Das Lehrerbild in Österreich

 

Dass wir hier davon über­zeugt sind, dass Öster­reichs Leh­re­rin­nen und Leh­rer mehr “hackeln” als eh nur 21!? Stun­den, sickert mit Sicher­heit durch. Was aber wirk­lich hin­ter dem ange­kratz­ten Leh­re­ri­mage steckt, lässt sich schön aus die­ser Info­gra­phik ablesen.

Das Lehrerbild in Österreich

Wie ver­schie­dene Arbeits­wo­chen von Leh­re­rin­nen und Leh­rer aus­se­hen ist auch hier noch ein­mal schön nach­zu­le­sen. Außer­dem ist sehr schön zu erken­nen, dass die Wert­schät­zung der Leh­re­rin­nen und Leh­rer (mone­tär aus­ge­drückt, was gesell­schaft­li­cher Wert­schät­zung heut­zu­tage ja sehr nahe bzw. gleich kommt) in Öster­reich mit Ungarn, Tsche­chien und der Slo­wa­kei ein Schluss­licht im inter­na­tio­na­len Ver­gleich dar­stellt. Laut dem Teacher Index lie­gen Leh­re­rin­nen und Leh­rer im deutsch­spra­chi­gen Raum im gesell­schaft­li­chen Anse­hen weit hin­ter Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen in z.B. Korea, wo die glei­che Berufs­gruppe eher mit Ärz­ten gleich­ge­setzt wird.

Und was kann ein jeder und eine jede tun, um das zu ändern? Das fin­dest du auch in der Info­gra­phik: Fei­ern, Danke sagen, tei­len, mit­ma­chen und andere aner­ken­nen! Ein paar Schritte in die rich­tige Rich­tung. Viel­leicht willst du ja mitgehen?

Bern­hard (28 Posts)

Bern­hard stu­dierte Inter­na­tio­nale Betriebs­wirt­schaft sowie Stra­te­gie, Inno­va­tion und Con­trol­ling mit den Schwer­punk­ten Inter­na­tio­na­les Mar­ke­ting, Unter­neh­mens­grün­dung, Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment und Beha­vio­ral Finance in Wien, Mon­treal und Neu-Delhi. Er sam­melte in meh­re­ren inter­na­tio­na­len Pro­jek­ten und Unter­neh­men Erfah­run­gen im Bereich Con­sul­ting, Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment, Social Entre­pre­neurship und Ven­ture Capi­tal. Der­zeit ist er als Leh­rer für Eng­lisch, Mathe­ma­tik und Infor­ma­tik an einer Neuen Mit­tel­schule im 10. Wie­ner Gemein­de­be­zirk tätig.