Gerald Steinhardt — Digitaler Nachholbedarf: Anwenderkenntnisse reichen nicht

 

By redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redak­tion) Die Digi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie der Bil­dungs­mi­nis­te­rin ver­spricht, Schü­ler den Umgang mit Soft­ware zu leh­ren. Die tat­säch­li­che Her­aus­for­de­rung wäre aber, sie “com­pu­ta­tio­nal thin­king” Wei­ter­le­sen…

Via: derStandard.at | Schule

Bil­dungs­land­schaft News­feed (271 Posts)

Diese Arti­kel kom­men aus einem auto­ma­ti­schen RSS-Feed über Bil­dungs­the­men in Öster­reich. Sie wer­den direkt von presse.com, derstandard.at und APA OTS eingebunden.