OECD — Staat profitiert erheblich von höherer Bildung seiner Bürger

 

By redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redak­tion) Unterm Strich bringt Ter­tiär­ab­schluss eines Man­nes dem Staat einen Ertrag von 200.100 Dol­lar (kauf­kraft­be­rei­nigt) – Ertrag von Frauen deut­lich nied­ri­ger Wei­ter­le­sen…

Via: derStandard.at | Schule

Bil­dungs­land­schaft News­feed (213 Posts)

Diese Arti­kel kom­men aus einem auto­ma­ti­schen RSS-Feed über Bil­dungs­the­men in Öster­reich. Sie wer­den direkt von presse.com, derstandard.at und APA OTS eingebunden.