Schulautonomie — Gewerkschaft wartet bei Schulreform ab, Ministerin optimistisch

 

By redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redak­tion) Das Schul­au­to­no­mie­pa­ket ist noch in Schwebe. Sofern es Ver­hand­lungs­part­ner von­sei­ten der Regie­rung gebe, werde wei­ter­ver­han­delt, sagt Gewerk­schaf­ter Paul Kim­ber­ger Wei­ter­le­sen…

Via: derStandard.at | Schule

Bil­dungs­land­schaft News­feed (254 Posts)

Diese Arti­kel kom­men aus einem auto­ma­ti­schen RSS-Feed über Bil­dungs­the­men in Öster­reich. Sie wer­den direkt von presse.com, derstandard.at und APA OTS eingebunden.