Spracherwerb — VP-Schulpolitiker kritisiert Deutschklassen: “Gut gemeint, aber nicht durchdacht”

 

By redaktion@derStandard.at (derStandard.at Redak­tion)

Die von der Regie­rung geplan­ten Deutsch­för­der­klas­sen sto­ßen auf viel Wider­spruch. Ein Punkt ver­bin­det die Kri­ti­ker: Zu viele Details seien offen Wei­ter­le­sen…

Via: derStandard.at | Schule

Bil­dungs­land­schaft News­feed (246 Posts)

Diese Arti­kel kom­men aus einem auto­ma­ti­schen RSS-Feed über Bil­dungs­the­men in Öster­reich. Sie wer­den direkt von presse.com, derstandard.at und APA OTS eingebunden.