Österreich bei inklusiver Bildung ein “Entwicklungsland”

 

Inklu­sive Bil­dung bedeu­tet, dass im Prin­zip alle Kin­der in gemein­same Schu­len gehen, wo sie – mit und ohne Behin­de­run­gen – Wei­ter­le­sen…

Via: <a href=https://www.google.com/url?rct=j&sa=t&url=http://www.salzburg24.at/oesterreich-bei-inklusiver-bildung-ein-entwicklungsland/apa-1439487650&ct=ga&cd=CAIyGjgzZDFjN2ViNzc0YWFmOTM6Y29tOmRlOlVT&usg=AFQjCNGnN5-EvWSuzkkPUqOLD1V7VQtf-A class=“colorbox” title=”Öster­reich bei inklu­si­ver Bil­dung ein “Ent­wick­lungs­land”” >Google Alerts | Bil­dung, Schule, Österreich

Bil­dungs­land­schaft News­feed (275 Posts)

Diese Arti­kel kom­men aus einem auto­ma­ti­schen RSS-Feed über Bil­dungs­the­men in Öster­reich. Sie wer­den direkt von presse.com, derstandard.at und APA OTS eingebunden.